ALMABTRIEB IN KÖSSEN/TIROL!

IMG_1039Liebe Menschen!

Fritze hatte die große Ehre wieder nach Tirol/Kössen zu reisen, im Auftrag der Pinzgau Milch zum Almabtrieb. Fratze musste arbeiten und wurde stündlich mit Fotos versorgt. Die Kommentare wurden immer lustiger, denn der Alkohol floss beim Almabtrieb scheinbar ganz gut. Auf jeden Fall war der Fritze mordsgut gelaunt.Leider gab es vom Abendessen keine Fotos mehr, ich (Fratze) schätze, dass das im Eifer des (Alkohol) -Gefechtes vergessen wurde. Schade.  Und der Fritze hat auch noch „unseren“ Käse mitgebracht. LECKER! Also der Käse ist von der Pinzgau Milch, aber als wir das letzte Mal da waren, da wurde er gemacht und wir durften zusehen, haben auf Knöpfe gedrückt und drum ist es quasi UNSER Käse. Kleiner Wissensexkurs: Beim Almabtrieb werden die Tiere von den Almen in die Ställe ins Tal getrieben, wo sie in den Stallungen der Bauernhöfe überwintern. Ist in dem Jahr für Bauer & Vieh alles gut verlaufen und gab es keine tödlichen Unfälle, werden die Tiere kunstvoll geschmückt. Das Ganze wird dann aber auch gleichzeitig als Anlass für ein schönes Volksfest genommen. Aber schaut Euch die Fotos & Fritze-Kommentare selbst an. Wir kommen wieder! Danke, Ihr tollen Milch-Menschen!
Herzgruß,
Fritze (& Fratze)

09:00 Uhr/Kössen/Tirol: Guten Morgen, Tirol! Das war meine Aussicht aus der Ferienwohnung. Herrlichkeit! Und auf geht es zum Almabtrieb in Kössen. Beim Almabtrieb werden die Kühe von den Almen ins Tal gebracht.

11:00 Uhr/Kössen/Tirol: Bevor die Tiere kommen, gibt es einen Kapellenumzug, traditionelles Kanonenschießen, Fahnenschwinger & vieles mehr. Sehr lustig alles!
IMG_0951

11:23 Uhr/Kössen/Tirol: Tröt Tröt-Alb-Hornbläser.
IMG_0953… und Goaßlschnalzer. Goaßlschnalzen ist ein bayerisch-österreichischer Brauch. Man lässt zur Musik die Peitschen knallen.

12:03 Uhr/Kössen/Tirol: Und we proudly present: UNSEREN KÄSE von Pinzgau Milch! Also einer von den Leibern wurde bei unserem letzten Besuch gemacht. Schmeckt sensationell!
IMG_0891

20170923_131434 20170923_131243
12:25 Uhr/Kössen/Tirol: Zur Stärkung gab es Kaskrapfen mit Sauerkraut. Kaskrapfen sind fritierte Teigtaschen mit Käse gefüllt. Ein wahrer Schmaus!
IMG_0984

20170923_140533Dazu gibt es dann auch schon das erste Bier und zur Verdauung auch noch ein Schnäpschen. Hui! UNd schon fang ich an, Tiere in Clownskostümen zu sehen.
IMG_1020
IMG_1017

IMG_1028

13:02 Uhr/Kössen/Tirol: Danach gab es dann noch einen kleinen Nachtisch. Wieder was Fritiertes! Name vergessen, darauf dann noch ein Bier. HICKS! Läuft bei mir …
20170923_151819

15:30 Uhr/Kössen/Tirol: Am Nachmittag stand dann noch ein Besuch beim Milchbauern Georg Kramer an und ich konnte endlich Kühe angrapschen. Sogar Minikühe! MUH, MUH, MUH!
IMG_1048

IMG_1069

IMG_0895

Nächster Morgen/Kössen/Tirol: Auf gehts zu einem kurzen Besuch in Salzburg.

Bye Bye Tirol! Wir kommen wieder.

Veröffentlicht von

www.anna-koenig.de www.holgerwenzl.com

Schreibe einen Kommentar